-
Nutze mit dem Metabolic-Ernährungskonzept das Wissen um die aktivierenden Lebensmittel für Dein Wohlbefinden. 



Ergänzt Du es zusätzlich mit mehr Bewegung im Alltag, werden die Erfolge nicht lange auf sich warten lassen.Die Bewegung ist ein wichtiger Baustein für Deinen Erfolg, der jedoch nicht ausschließlich durch täglichen Sport und stundenlange Fitnessstudio-Besuche umsetzbar ist. Manchmal ist es sogar besser, sich einfach regelmäßiger im Alltag zu bewegen: Heute die Treppe statt dem Lift zu nutzen, mit dem Fahrrad zum Einkaufen oder sich mit der Gartenarbeit beschäftigen sind ebenfalls hilfreiche Tätigkeiten. Denn dem Stoffwechsel ist es egal, wie Du Dich bewegst, solange Du es ausreichend und häufig machst. Gleichzeitig hat die Bewegung positiven Einfluss auf das Immunsystem und die Kondition. 

Zusätzliche Gründe, die verdeutlichen, dass das Metabolic-Ernährungskonzept nicht als normale Diät, sondern als ganzheitliche Förderung der Gesundheit zu sehen ist.